Zertifiziertes Qualitätsmanagement

Zertifizierung 2007

Am 14.06.2007 wurde das Qualitätsmanagement unserer Zahnarztpraxis zum ersten Mal zertifiziert, damals noch nach DIN EN ISO 9001:2000. Die Überwachungsaudits 2008 und 2009 waren erfolgreich.

Zweitzertifizierung 2010

Seit dem 21.03.2010 ist das Qualitätsmanagement unser Zahnarztpraxis nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Damit gehören wir immer noch zu den wenigen Praxen, deren Qualitätsmanagement zertifiziert ist.

Der Gesetzgeber fordert erst seit dem 17.11.2006 ein Qualitätsmanagement für die vertragszahnärztliche Versorgung für die nächsten 4 Jahre. Unsere freiwillige externe Überprüfung durch den TÜV Rheinland geht weit darüber hinaus.

Beim Qualitätsmanagement sollen die Zahnärzte systematisch und umfassend die Qualität ihrer Arbeit hinterfragen und Anstrengungen unternehmen, die Qualität ihrer Leistungen zu verbessern. Für Sie als Patient bedeutet dies ein hohes Maß an geprüfter Sicherheit: Sämtliche Abläufe, Produkte und Hygienemaßnahmen sind bis in das Detail überprüfbar; so wird zum Beispiel die Empfehlung "Infektionsprävention in der Zahnheilkunde – Anforderungen an die Hygiene", die sogenannte RKI-Richtline (Robert-Koch-Institut-Richtlinie) umgesetzt. Basis für das Qualitätsmanagement ist das Qualitätsmanagementhandbuch (QMhandbuch).

Drittzertifizierung 2013

Am 08.03.2013 hat die 3. Zertifizierung stattgefunden.
Die Überwachungsaudit im März 2014 und März 2015 waren erfolgreich.

Viertzertifizierung 2016

Am 11.03.2016 hat die 4. Zertifizierung stattgefunden.

Dabei wurde festgestellt, daß die Zahnarztpraxis Harald Haldan im Zertifizierungsaudit den Nachweis erbracht hat, daß das QM-System entsprechend der ISO 9001:2008 wirksam angewendet und verbessert wird.

Mit dem Zertifikat für die Viertzertifizierung wurde erneut der Nachweis erbracht, dass die Zahnarztpraxis Haldan die Forderungen nach DIN EN ISO 9001:2008 erfüllt. Das Zertifikat hat eine Gültigkeitsdauer bis zum 14.09.2018.

Diese Frist werden wir nutzen, um unsere Praxis auf die neue Norm ISO 9001:2015 umzustellen.

Das Überwachungsaudit im März 2017 war erfolgreich.

Handbuch

Dieses Handbuch haben wir für unsere Praxis entworfen. Dort finden Sie unter anderem interne und externe Vorgaben (siehe oben zum Beispiel RKI-Richtlinie). Bei den internen Vorgaben finden Sie zum Beispiel den Ablauf einer Behandlung, bei der ein Zahn eine Füllung erhält. Diese Füllungstherapie findet so sowohl am Montag morgen statt als auch zum Beispiel am Freitag abend.

Diese Checklisten für die Behandlungsabläufe gab es bereits vor der Zertifizierung, nun aber besitzen wir durch das QMhandbuch ein zentrales Nachschlagewerk.

Mit einem erfolgreich zertifizierten Qualitätsmanagement gewinnen Sie geprüfte Sicherheit.